• Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
Einwohnergemeinde Bolligen

Umgestaltung Bolligen - / Krauchthalstrasse

17.05.2018

Umgestaltung Bolligen - / Krauchthalstrasse

Kirchhügelzoom

Der 2,1 Kilometer lange Abschnitt der Kantonsstrasse zwischen Station Bolligen bis zum Knoten Dorfstrasse wird 2017 – 2018 umgestaltet und saniert. 2017 stand der Sternenplatz, der in einen Kreisel umgebaut wurde, im Fokus. In diesem Jahr sind es vor allem die zu erneuernden Wasserleitungen und der Umbau des Knotens Habstettenstrasse, die im Mittelpunkt der Arbeiten stehen. Vorausgesetzt, dass auch im Jahr 2018 alles nach Plan läuft, wird im Juli am Sternenplatz der Deckbelag eingebaut und der Kreisel bis im August fertiggestellt. Die Arbeiten am Knoten Habstettenstrasse dauern bis Ende Oktober 2018 und bilden den Abschluss der Umgestaltung und Sanierung der Bolligen-/ Krauchthalstrasse zwischen Station Bolligen und dem Knoten Dorfstrasse.

Mai 2018: Start der Bauarbeiten an der Quellenstrasse

Ab dem 22. Mai werden an der Quellenstrasse die Wasser-, Quell- und Kanalisationsleitungen saniert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 17. August. Bis Ende November 2018 sollten sämtliche Werkleitungsarbeiten und die Umgestaltung der Bolligen-/Krauchthalstrasse abgeschlossen sein. Nur der Deckbelag auf der Quellenstrasse und der Krauchthalstrasse oberhalb des Sternenplatzes fehlt dann noch. Dieser wird nächstes Jahr in einer konzentrierten Aktion eingebaut.


Zurzeit wird noch am Knoten Dorfstrasse gearbeitet, danach verschiebt sich die Baustelle an die Quellenstrasse. Aus Sicherheitsgründen und damit die Bauarbeiten in dieser relativ kurzen Zeit durchgeführt werden können, muss die Quellenstrasse für den Autoverkehr abschnittsweise gesperrt werden. Die Gemeinde bietet den Betroffenen Ersatzparkplätze auf dem roten Platz des Schulhausareals an der Flugbrunnenstrasse an. Zu Fuss und auf zwei Rädern sind die Liegenschaften aber jederzeit erreichbar.


Es geht voran
Seit Ende der Winterpause konnten einige Arbeiten fertiggestellt werden:

  • Die RBS-Haltestelle Bolligen/Sternen hat ihr Dach erhalten.
  • Die Gestaltung des Kirchhügels ist beinahe abgeschlossen. 
  • Am Übergang Hubelgasse sind die Wasserleitungen bereit für die neuen Druckstufen, die durch den Neubau der beiden Wasserreservoirs Manneberg und Stockeren entstehen. Im Zuge dieser Arbeiten wurde auch der Fussgängerübergang sicherer gestaltet.
  • Auf der Krauchthalstrasse sind wieder beide Fahrspuren verfügbar.
  • An der Bolligenstrasse fliesst das Wasser bereits durch die neuen Leitungen. Bis voraussichtlich Ende Mai wird hier nur noch der Gehweg erneuert.

Das ist neu
Im Zuge der Umgestaltung des Sternenplatzes wurde erkannt, dass der Unterbau der Bolligenstrasse streckenweise ungenügend ist.

  • Auf der Bergspur vor dem Kreisel Sternenplatz, muss die Fundationsschicht und damit auch der Belag ausgewechselt werden.
  • Auf der Talspur wird nur der Belag angepasst.
  • Der Verkehr wird in diesem Bereich vom 28. Mai bis 15. Juni einspurig geführt und durch eine Lichtsignalanlage geregelt.

Ab Mitte Juni rücken dann die Arbeiten am Knoten Habstettenstrasse in den Vordergrund. Die Einfahrt von der Habstetten- in die Bolligenstrasse wird so verändert, dass vor dem alten Schulhaus ein grösserer Vorplatz entsteht.

  • Seit dem 1. Mai ist klar, dass mit dem Bau der „Fernwärme Bolligen-Stettlen» begonnen werden kann. Ein idealer Zeitpunkt, denn nun können die Arbeiten für die Anschlüsse an das Fernwärmenetz mit den Strassenbauarbeiten am Knoten Habstetten kombiniert werden.

Sperrung Sternenplatz
Am Sonntag, 15. Juli 2018, wird auf dem Sternenplatz der Deckbelag eingebaut (Ersatzdatum bei Schlechtwetter ist der 22. Juli 2018). Für diese Arbeiten muss der Sternenplatz für den Verkehr vollständig gesperrt werden. Details zu den Umleitungsrouten werden noch kommuniziert. 


 Termine zum Eintragen:

Sonntag, 15. Juli 2018                 Vollsperrung Sternenplatz - Einbau Deckbelag (Ersatzdatum 22. Juli 2018)

Samstag, 25. August 2018          Einweihungsfest Sternenplatz


Der Terminplan

Stand 17. Mai 2018

Terminplanzoom

Die Arbeiten im Überblick

Arbeiten Kantonzoom


 

 
 
 

Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen - 031 924 70 70 - E-Mail

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.
Realisierung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG)