• Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
Einwohnergemeinde Bolligen

Ausflug und Begrüssung der Neuzugezogenen

13.07.2017

Programm

Die Einwohnergemeinde Bolligen organisiert zur Begrüssung der Neuzuzügerin-nen und Neuzuzüger am
Samstag, 19. August 2017, ab 13.00 Uhr einen gemein-de-kundlichen Ausflug. Dieser Anlass bietet Gelegenheit andere Neuzugezogene sowie Mitglieder des Gemeinderates, der Kirchgemeinden und der Gemeindever-waltung kennen zu lernen.

13.00 Uhr          Treffpunkt Reberhaus, Bolligen

                          Begrüssung und Vorstellung der Einwohnergemeinde Bolligen durch Gemeindepräsidentin Kathrin Zuber
                          Kurzvorstellung der beiden Kirchgemeinden durch die ev.-ref. Pfarr-person Christine Schmid sowie Gabriela
                          Christen-Biner, Theologin der kath. Pfarrei Guthirt Ostermundigen

                          Anschliessend Spaziergang vom Reberhaus über den Dorfmärit zum Feuerwehrmagazin. Vor Ort folgt eine  
                          Kurzinformation durch die Angehörigen der Feuerwehr.

14.00 Uhr          Abfahrt mit Bussen der RBS beim Feuerwehrmagazin.
                          Besichtigung von ortskundlich interessanten Stellen unter Führung einer Delegation des Gemeinderates

ca. 15.30 Uhr    Apéro im Reberhaus, Bolligen

ca. 17.00 Uhr    Schluss der Veranstaltung


Weitere Interessierte sind zu diesem Anlass ebenfalls herzlich eingeladen und können sich bis 04. August 2017 telefonisch (031 924 70 70) oder per Email einwohnerdienste@bolligen.ch anmelden.
Die neuzugezogenen Personen haben eine persönliche Einladung erhalten.

Der Gemeinderat

 
 
 

Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen - 031 924 70 70 - E-Mail

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.
Realisierung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG)